© 2018 Wie ein Schmetterling UG (haftungsbeschränkt)

Über uns

Unsere Tiere und warum sie uns unterstützen

Seit 2004 arbeite ich tiergestützt mit meinen Hunden. Die Arbeit mit alten und jungen Menschen ist vielschichtig und jeden Tag auf‘s Neue spannend und abwechslungsreich. Da für mich der Tierschutzgedanke aber trotzdem im Vordergrund steht, habe ich schon immer mehrere Tiere gehalten, um nicht ein einzelnes zu überfordern. Seit 2015 habe ich noch weitere Tierarten zu unserem Team hinzugefügt. Damit eröffnen sich den Klienten vielfache Möglichkeiten.

Minischweine

Unsere Rotte besteht zur Zeit aus 9 Minischweinen im Alter zwischen 3 Jahre und 6 Monaten. Unsere älteste Leitsau Lilli ist ein sehr erfahrenes und freundliches Tier. Unsere Schweine sind 40 cm groß und ca. 30 kg schwer, deshalb sind sie auch für kleine Kinder gut einschätzbar.

Achatschnecken

Unsere Schnecken - Achatina reticulata - haben verschiedene Größen. Sie leben in einem großen Terrarium, kennen und mögen es, auf die Hand genommen zu werden. Die sensomotorischen Erfahrungen mit den Schnecken helfen dabei, den eigenen Körper mehr zu fühlen und achtsamer zu sein.

Pferde

Zu unserem Team gehören die Miniatur-Appaloosa Stute Ishani (110 cm) und der Ägytische Araber Malik (150 cm). Beide sind sehr menschenbezogen und kinderlieb.

Mit uns leben außerdem

Mit uns leben außerdem 5 Hunde, zwei Hollandse Herder, zwei Malinois und eine spanische Mischlingshündin. Die Älteste ist 13 Jahre alt, der Jüngste gerade 2 Jahre alt geworden. Die beiden Malinois Maja und Snoopy sind ausgebildete und geprüfte Therapiebegleithunde, der junge Herder Chewbakka befindet sich gerade in der Ausbildung.

Über mich

Mein    Name    ist    Patricia    Häußinger.    Ich    bin Jahrgang    1980,    verheiratet    und    Mutter    von zwei    kleinen    Kindern.    In    2017    bin    ich    aus familiären        Gründen        von        Herne        nach Niederkrüchten umgezogen. Ich     bin     in     einer     kinderreichen     und     sozial engagierten      Familie      aufgewachsen.      Meine Eltern   haben   neben   uns   drei   eigenen   Kindern noch   fünf   weitere   Kinder   aus   dem   Kinderheim als    Pflegekinder    aufgenommen    und    bis    zum Erwachsenenalter begleitet. Studium, Aus- & Fortbildungen: Aufbaustudium Pädagogik Fortbildung: Erkennen von Kindeswohlgefährdung nach § 8a StGB Fortbildung: Körpertherapie Fortbildung: Gestalttherapie Fortbildung: Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve da Shaazer und Insoo Kim Berg Fortbildung: Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers Sozial-/Soziotherapeutin Systemische Familientherapeutin Fortbildung: Trauma- und Trauerarbeit mit Kindern Fortbildung: Trauerverarbeitung im muslimischen Glauben Fortbildung: Deeskalation und gewaltfreie Kommunikation Studium Psychologie Fachkraft für Tiergestützte Therapie und Pädagogik Hundetrainerin nach §11 TSchG Staatl. Gepr. Betriebswirtin Berufs- & Arbeitspädagogin (IHK) Ausbildereignungsprüfung nach AEVO Staatl. Gepr. Fachwirtin für Hotel & Gastronomie Abitur Berufliches Seit     September     2016     Soziotherapeutin     & Systemische   Familientherapeutin   in   eigener Praxis         „Wie         ein         Schmetterling“         in Recklinghausen   bis   2018   und   nun   ab   2019   in Niederkrüchten. Training    Sozialer    Kompetenzen     im    Projekt „       a       n       g       e       k       o       m       m       e       n       Eingliederungsprojekt         für         minderjährige unbegleitete           Flüchtlinge           im           Kreis Recklinghausen Bis    2017    Ausbilderin    &    Inhaberin    des    Team Wolfsblut    Therapiehunde-Ausbildungszentrum Ausbildung             von             Assistenz-             und Therapiehunden    mit    und    für    traumatisierte Frauen          und          Kinder,          Einsatz          von Therapiehunden    für    Menschen    mit    Demenz, Einsatz    von    Therapiehunden    für    Kinder    mit Behinderungen Ehrenamtliches Engagement Seit   2011   berufene   Notfallseelsorgerin    in   der Ev.                Kirche                von                Westfalen Psychosoziale              Notfallversorgung              in Zusammenarbeit    mit    Polizei    und    Feuerwehr 2013       –       2016       Trainerin       im       Bereich Erwachsenenbildung                  bei                  den Wirtschafsjunioren Deutschland
Wie ein Schmetterling Systemische Familienberatung & kinderorientiertes Elterncoaching Start Über uns Über uns Ponylütten Ponylütten Elterncoaching Elterncoaching Familienberatung Familienberatung Tiergestützte Therapie Tiergestützte Therapie Soziotherapie Soziotherapie Leistungen Leistungen Kontakt Kontakt
© 2018 Wie ein Schmetterling UG (haftungsbeschränkt)

Über uns

Unsere Tiere und warum sie uns

unterstützen

Seit 2004 arbeite ich tiergestützt mit meinen Hunden. Die Arbeit mit alten und jungen Menschen ist vielschichtig und jeden Tag auf‘s Neue spannend und abwechslungsreich. Da für mich der Tierschutzgedanke aber trotzdem im Vordergrund steht, habe ich schon immer mehrere Tiere gehalten, um nicht ein einzelnes zu überfordern. Seit 2015 habe ich noch weitere Tierarten zu unserem Team hinzugefügt. Damit eröffnen sich den Klienten vielfache Möglichkeiten.

Minischweine

Unsere Rotte besteht zur Zeit aus 9 Minischweinen im Alter zwischen 3 Jahre und 6 Monaten. Unsere älteste Leitsau Lilli ist ein sehr erfahrenes und freundliches Tier. Unsere Schweine sind 40 cm groß und ca. 30 kg schwer, deshalb sind sie auch für kleine Kinder gut einschätzbar.

Achatschnecken

Unsere Schnecken - Achatina reticulata - haben verschiedene Größen. Sie leben in einem großen Terrarium, kennen und mögen es, auf die Hand genommen zu werden. Die sensomotorischen Erfahrungen mit den Schnecken helfen dabei, den eigenen Körper mehr zu fühlen und achtsamer zu sein.

Pferde

Zu unserem Team gehören die Miniatur-Appaloosa Stute Ishani (110 cm) und der Ägytische Araber Malik (150 cm). Beide sind sehr menschenbezogen und kinderlieb.

Mit uns leben außerdem

Mit uns leben außerdem 5 Hunde, zwei Hollandse Herder, zwei Malinois und eine spanische Mischlingshündin. Die Älteste ist 13 Jahre alt, der Jüngste gerade 2 Jahre alt geworden. Die beiden Malinois Maja und Snoopy sind ausgebildete und geprüfte Therapiebegleithunde, der junge Herder Chewbakka befindet sich gerade in der Ausbildung.

Über mich

Mein    Name    ist    Patricia    Häußinger.    Ich    bin    Jahrgang    1980, verheiratet   und   Mutter   von   zwei   kleinen   Kindern.   In   2017   bin ich   aus   familiären   Gründen   von   Herne   nach   Niederkrüchten umgezogen. Ich   bin   in   einer   kinderreichen   und   sozial   engagierten   Familie aufgewachsen.    Meine    Eltern    haben    neben    uns    drei    eigenen Kindern    noch    fünf    weitere    Kinder    aus    dem    Kinderheim    als Pflegekinder    aufgenommen    und    bis    zum    Erwachsenenalter begleitet. Studium, Aus- & Fortbildungen: Aufbaustudium Pädagogik Fortbildung: Erkennen von Kindeswohlgefährdung nach § 8a StGB Fortbildung: Körpertherapie Fortbildung: Gestalttherapie Fortbildung: Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve da Shaazer und Insoo Kim Berg Fortbildung: Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers Sozial-/Soziotherapeutin Systemische Familientherapeutin Fortbildung: Trauma- und Trauerarbeit mit Kindern Fortbildung: Trauerverarbeitung im muslimischen Glauben Fortbildung: Deeskalation und gewaltfreie Kommunikation Studium Psychologie Fachkraft für Tiergestützte Therapie und Pädagogik Hundetrainerin nach §11 TSchG Staatl. Gepr. Betriebswirtin Berufs- & Arbeitspädagogin (IHK) Ausbildereignungsprüfung nach AEVO Staatl. Gepr. Fachwirtin für Hotel & Gastronomie Abitur Berufliches Seit     September     2016     Soziotherapeutin     &     Systemische Familientherapeutin   in   eigener   Praxis   „Wie   ein   Schmetterling“ in      Recklinghausen      bis      2018      und      nun      ab      2019      in Niederkrüchten. Training    Sozialer    Kompetenzen     im    Projekt    „angekommen“ Eingliederungsprojekt         für         minderjährige         unbegleitete Flüchtlinge im Kreis Recklinghausen Bis     2017     Ausbilderin     &     Inhaberin     des     Team     Wolfsblut T   h   e   r   a   p   i   e   h   u   n   d   e   -   A   u   s   b   i   l   d   u   n   g   s   z   e   n   t   r   u   m Ausbildung   von   Assistenz-   und   Therapiehunden   mit   und   für traumatisierte   Frauen   und   Kinder,   Einsatz   von   Therapiehunden für   Menschen   mit   Demenz,   Einsatz   von   Therapiehunden   für Kinder mit Behinderungen Ehrenamtliches Engagement Seit   2011   berufene   Notfallseelsorgerin    in   der   Ev.   Kirche   von W             e             s             t             f             a             l             e             n Psychosoziale      Notfallversorgung      in      Zusammenarbeit      mit Polizei                                       und                                       Feuerwehr 2013   –   2016   Trainerin   im   Bereich   Erwachsenenbildung   bei den Wirtschafsjunioren Deutschland
Wie ein Schmetterling Systemische Familientherapie & kinderorientiertes Elterncoaching